+
Der Jubel kannte keine Grenzen: Julia Baumann (links), als sie zur Gewinnerin erklärt wurde.

Zum Auftakt der Bewerbungsphase

Interview mit Volksfest-Madl Julia: „Eine schöne und bleibende Erinnerung“

Julia Baumann aus Hallbergmoos wurde in einem spannenden Finale 2016 das Volksfest-Madl. Ein dreiviertel Jahr später blickt sie zurück - und erzählt von Menschen, die sich überall mit ihr gefreut haben.

Wenn du dich an die Volksfestmadlwahl 2016 zurückerinnerst - was bleibt dir besonders in Erinnerung?

Natürlich das Finale in der Weinhalle. Wir fünf Finalistinnen hatten eine Riesengaudi und Max Riemensperger führte uns souverän durch den Abend und nahm uns durch seine offene und lustige Art unsere Aufregung.

Wie waren damals eigentlich die Reaktionen auf deinen Erfolg?

Ich wurde überall angeredet: „Du bist doch das Freisinger Volksfestmadl, oder?“ oder „Bist du das „echte“ Volksfestmadl von Freising“? Sogar in der S-Bahn und auf der Wiesn. Die Menschen haben sich alle richtig mit mir gefreut.

Bleibst du ein echtes Volksfestmadl - auch ohne Schärpe?

Ja, freilich.

Du als Hallbergmooserin warst doch sicher auf dem Hallbergmooser Volksfest: Wie war‘s?

Das Hallberger Volksfest war wie immer ein Highlight bei uns in Hallbergmoos, auf dem ich natürlich mit meinen Freunden zusammen ein paar schöne Abende verbracht habe.

Warst du in der Umgebung auch „in offizieller Funktion“ unterwegs?

Ja, zum Beispiel auf dem Benefizkonzert in Helfenbrunn, bei einer Stadtführung durch Freising und dem Kirchweihfest vom Hofbräuhaus.

Was fasziniert dich an den Volksfesten?

Die gute Stimmung, das gute Bier und die Geselligkeit. Vor allem finde ich es schön, dass immer mehr junge Leute die schöne bayerische Tracht auf den Volksfesten präsentieren. Unsere bayerische Tracht wird somit zum Kult.

Wird man dich auch heuer wieder öfter auf dem Freisinger Volksfest sehen?

Ja klar, ich freu mich auch schon darauf.

Warum sollte man sich beim Volksfestmadl bewerben?

Es war einfach eine tolle Erfahrung, die ich nicht missen möchte und ich habe auch viele nette Menschen kennen gelernt. Außerdem ist es eine schöne und bleibende Erinnerung - vor allem an das Finale.

Wenn du den neuen Kandidatinnen einen Tipp geben möchtest - was wäre das?

Sei, wie du bist und hab‘ einfach Spaß!

Jetzt bewerben!

Hier kann man sich für die Volksfest-Madl-Wahl 2017 bewerben.

Wetteraussichten

Freising - 28.06.17

  • Mittwoch
    28.06.17
    bewölkt, Schauer+Gewitter
    65%
    25°
    16°
Zum Wetter

Meistgelesene Artikel

Volksfestmadl-Wahl: Das sind die fünf Finalistinnen

Volksfestmadl-Wahl: Das sind die fünf Finalistinnen

Volksfestmadl 2016: Das erste Mal auf dem Kirchweihmarkt

Volksfestmadl 2016: Das erste Mal auf dem Kirchweihmarkt

Video: Das neue Volksfestmadl kommt aus Hallbergmoos

Video: Das neue Volksfestmadl kommt aus Hallbergmoos

Fotos vom Volksfest Freising

Bilder von der Wahl zum Freisinger Volksfestmadl

Bilder von der Wahl zum Freisinger Volksfestmadl

Fotos zur Volksfestmadl-Wahl: Klicken Sie sich durch!

Fotos zur Volksfestmadl-Wahl: Klicken Sie sich durch!

Fotos: Das sind die Finalteilnehmer der Volksfest-Madl-Wahl

Fotos: Das sind die Finalteilnehmer der Volksfest-Madl-Wahl

Kommentare