+
Bier

Rundum-Info

Von Öffnungszeiten bis Bierpreis: Wichtige Daten zum Freisinger Volksfest

Von Bierprobe bis Hendlpreis: Das Volksfest Freising steht vor der Tür - hier haben wir wichtige Informationen und Daten für Sie zusammengefasst.

Wann hat das Volksfest geöffnet?

Das Volksfest öffnet täglich um 11.30 Uhr seine Pforten. Die Schausteller betreiben ihre Fahrgeschäfte ab 14 Uhr. Bis 0 Uhr ist auf dem Festplatz etwas los, um 23.30 Uhr endet der Bierausschank. Die Weinhalle ist täglich ab 21 Uhr geöffnet.

Wie viel muss man für Bier und Hendl bezahlen?

Das Bier kostet heuer 7,40 Euro, das Hendl 7,90 Euro.

Welches Bier wird wann ausgeschenkt?

Den Auftakt übernimmt heuer die Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan, die von 1. bis 5. September für den Gerstensaft sorgt. Bis zum Abschluss ist dann das Hofbrauhaus Freising für das Bier verantwortlich.

Wann ist die Bierprobe?

Die Festbiere dürfen heuer am 17. August am Marienplatz verkostet werden. Gefeiert wird von 17 bis 20 Uhr.

Wo kann man parken?

Parkplätze gibt es im Parkhaus Untere Altstadt, an der Angerbadergasse, in der Tiefgarage am Landratsamt, an der Alten Isarbrücke, an der Schießanlage der Feuerschützen (Parkstraße) und im Parkhaus Am Wörth.

Wann finden die Feuerwerke statt?

Zur Volksfesteröffnung am Freitag, 1. September, um 21.30 Uhr, zur selben Zeit auch am Sonntag, 10. September. 

Wetteraussichten

Freising - 24.10.17

  • Dienstag
    24.10.17
    bedeckt
    45%
    14°
Zum Wetter

Meistgelesene Artikel

Diese Fahrgeschäfte kommen ans Freisinger Volksfest 2017

Diese Fahrgeschäfte kommen ans Freisinger Volksfest 2017

10 Tage Party! Das ist das Programm in der Weinhalle zum Volksfest 2017

10 Tage Party! Das ist das Programm in der Weinhalle zum Volksfest 2017

Von Öffnungszeiten bis Bierpreis: Wichtige Daten zum Freisinger Volksfest

Von Öffnungszeiten bis Bierpreis: Wichtige Daten zum Freisinger Volksfest

Fotos vom Volksfest Freising

So steigt der Bierpreis beim Volksfest

So steigt der Bierpreis beim Volksfest

Kommentare