Hier kommen Familien und Co. auf ihre Kosten

Freising - Wie in jedem Jahr gibt es auf dem Freisinger Volksfest wieder Sondertage für Familien oder Betriebe - hier die Termine:

Montag, 7. September 2015

ab 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr Tag der Seniorinnen und Senioren
Alle Mitbürger unserer Stadt, die ihr 70. Lebensjahr vollendet haben und selbstverständlich auch jene, die ihren 70. Geburtstag in diesem Jahr erst noch feiern, sind von der Stadt herzlich eingeladen.
Die Stadtkapelle Freising sorgt für gute Unterhaltung

Tag der Geschäftswelt: Auch heuer findet wieder das beliebte und in der Treffen aller Geschäftsleute und Gastronomen im Festzelt und in der Weinhalle statt.

Dienstag, 8. September 2015

ab 16.00 Uhr im Festzelt: Großer Behörden-Nachmittag für geladene Gäste

Abends im Festzelt und in der Weinhalle: Treffen der Vereine und Hilfsorganisationen

Mittwoch, 9. September 2015

Tag der Landwirte ganztags
Traditionell gewordenes Beisammensein der Stadt- und Landbevölkerung (Festzelt)

10.00 Uhr Schausteller-Gottesdienst im Festzelt Die Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen. Zelebrant: Der Leiter der Circus- und Schaustellerseelsorge in Deutschland, Martin Fuchs

Donnerstag, 10. September 2015

14.00 - 18.00 Uhr

Großer Kindernachmittag sowie verbilligte Preise von 14.00 - 18.00 Uhr Alle Fahrgeschäfte fahren für die Kinder zum ermäßigten Preis

Ab 18.00 Uhr Tag der Behörden
Treffen der Bürokraten im Festzelt und in der Weinhalle

Freitag, 11. September 2015

Tag der Betriebe: Großes Treffen der Arbeitnehmer und Arbeitgeber im Festzelt und in der Weinhalle
Seit vielen Jahren immer wieder ein gelungenes Beisammensein für Jung und Alt

Wetteraussichten

Freising - 29.06.17

  • Donnerstag
    29.06.17
    bewölkt, ergiebiger Regen
    85%
    21°
    15°
Zum Wetter

Meistgelesene Artikel

Volksfest Freising 2016: Das komplette Programm

Volksfest Freising 2016: Das komplette Programm

Freisinger Volksfest-Express: Die Fahrzeiten

Freisinger Volksfest-Express: Die Fahrzeiten

Fotos vom Volksfest Freising

So steigt der Bierpreis beim Volksfest

So steigt der Bierpreis beim Volksfest

Kommentare