Attacke auf Volksfest Freising

Mann vor Polizisten zusammengeschlagen

Freising - Direkt vor den anwesenden Polizeibeamten schlugen am Sonntag gegen ein Uhr früh zwei junge Männer aus dem nördlichen Landkreis vor der Weinhalle auf einen Mann ein.

Auch als der bereits am Boden lag, wurde er laut Polizeibericht „weiter malträtiert“. Die Beamten konnten die Attacken schließlich beenden und die beiden jungen Männer zur Wiesnwache transportieren. Der Geschädigte wurde vor Ort durch das BRK erstversorgt und dann entlassen. Die beiden Angreifer wurden nach Personalienfeststellung ebenfalls wieder entlassen. Alle Beteiligten standen unter Alkoholeinfluss, wie die Polizei vermerkt. Weshalb es zur Schlägerei kam, muss aber noch ermittelt werden.

ft

Rubriklistenbild: © dapd

Wetteraussichten

Freising - 24.11.17

  • Freitag
    24.11.17
    unterschiedlich bewölkt
    40%
    13°
Zum Wetter

Meistgelesene Artikel

Musikalisches Volksfest - auch in der Innenstadt

Musikalisches Volksfest - auch in der Innenstadt

Die erste Freisinger Kapelle auf dem Volksfest: Die Lerchenfelder Blasmusik

Die erste Freisinger Kapelle auf dem Volksfest: Die Lerchenfelder Blasmusik

Freisinger Volksfestlauf: 14-Jährige dominiert die Konkurrenz

Freisinger Volksfestlauf: 14-Jährige dominiert die Konkurrenz

Fotos vom Volksfest Freising

Volksfestrundgang und Promischießen Freising: Die Bilder

Volksfestrundgang und Promischießen Freising: Die Bilder

Bilder vom Freisinger Volksfest

Bilder vom Freisinger Volksfest

Volksfest Freising: Bilder vom ersten Wochenende

Volksfest Freising: Bilder vom ersten Wochenende

Kommentare