+
Das Flugkarussell „Around the World“ ist auf dem Volksfest Freising aufgestellt.

60-Meter-Karussell aufgestellt

Freising - Sichtlich zufrieden zeigte sich Volksfestmanager Erich Bröckl, als der dickste Brocken des Vergnügungsparks, das Flugkarussell „Around the World“, zusammengesetzt war.

Die einzelnen Teile des Mastes mussten wie ein Riesen-Mikado Stück für Stück mit einem extra angemieteten Schwerlastkran zusammengesetzt und verschraubt werden. Am Boden hängte Osvaldas Aglinskas (Bild) die einzelnen Segmente an den Kranhaken. Dabei war Millimeterarbeit von Nöten. Auch Betreiber Vernon Bakker hatte mit gespannten Nerven die Aktion beobachtet. Beim Kranausleger selbst war „Ende der Fahnenstange“: Jeder verfügbare Millimeter war ausgereizt. Bis alles „in trockenen Tüchern war“, ging auf dem Festplatz erst einmal so gut wie gar nichts mehr, denn rund um den Kran war weiträumig abgesperrt worden.

Aufbau des Flugkarussels auf dem Volksfest Freising

Aufbau des Flugkarussels auf dem Volksfest Freising

mm

Wetteraussichten

Freising - 24.11.17

  • Freitag
    24.11.17
    unterschiedlich bewölkt
    40%
    13°
Zum Wetter

Meistgelesene Artikel

Musikalisches Volksfest - auch in der Innenstadt

Musikalisches Volksfest - auch in der Innenstadt

Die erste Freisinger Kapelle auf dem Volksfest: Die Lerchenfelder Blasmusik

Die erste Freisinger Kapelle auf dem Volksfest: Die Lerchenfelder Blasmusik

Freisinger Volksfestlauf: 14-Jährige dominiert die Konkurrenz

Freisinger Volksfestlauf: 14-Jährige dominiert die Konkurrenz

Fotos vom Volksfest Freising

Volksfestrundgang und Promischießen Freising: Die Bilder

Volksfestrundgang und Promischießen Freising: Die Bilder

Bilder vom Freisinger Volksfest

Bilder vom Freisinger Volksfest

Volksfest Freising: Bilder vom ersten Wochenende

Volksfest Freising: Bilder vom ersten Wochenende

Kommentare