Neue Asylbewerber-Unterkunft

Freising - Der Hilferuf aus dem Landratsamt wurde erhört: Karl-Heinz Sternecker wird aus seinem Haus an der Saarstraße 9 eine Asylbewerberunterkünft für maximal 36 Asylanten machen. Der Bauausschuss der Stadt Freising hat dieser Nutzungsänderungänderung zugestimmt.

Die Vorgeschichte: 2010 wurde Sternecker die Sanierung von fünf Bestandswohnungen und die Nutzungsänderung von einer Gewerbeeinheit in eine Wohnung genehmigt. Für sechs Wohnungen hatte er also Grünes Licht. 2014 stellte man bei einer Kontrolle fest, dass tatsächlich 17 Appartements errichtet worden waren.

Vermietet waren die Kleinwohnungen an die Bundespolizei zur Unterbringung von Beamten, die am Flughafen eingesetzt waren. Jetzt hat das Landratsamt der Stadt mitgeteilt, dass das Anwesen als Asylbewerberunterkunft genutzt werden soll. Daraufhin hat die Stadt Sternecker aufgefordert, einen Bauantrag einzureichen. Das ist nun geschehen: Bei elf Apartements soll ein zweites Bett eingestellt werden, bei vier Apartements kommt ein Stockbett hinein, bei zwei weiteren Räumen ein Einzelbett und ein Stockbett. Jedes Appartement besitzt eine Küchenzeile, ein Bad mit WC und Dusche. Der Bauantrag zur Nutzungsänderung in eine Asylantenunterkunft wurde einstimmig gebilligt - auch wenn Sebastian Habermeyer (Grüne) anmerkte, damit legitimiere man einen „astreinen Schwarzbau“.

Wetteraussichten

Freising - 21.06.18

  • Donnerstag
    21.06.18
    bewölkt, Schauer+Gewitter
    65%
    28°
    13°
Zum Wetter

Meistgelesene Artikel

Programm: Das erwartet euch im Bierzelt am Volksfest Freising

Programm: Das erwartet euch im Bierzelt am Volksfest Freising

Aufgepasst! Hendl- und Bierpreise am Freisinger Volksfest 2018 veröffentlicht

Aufgepasst! Hendl- und Bierpreise am Freisinger Volksfest 2018 veröffentlicht

Termin für Dolce Vita am Freisinger Volksfest steht fest

Termin für Dolce Vita am Freisinger Volksfest steht fest

Fotos vom Volksfest Freising

Volksfestrundgang und Promischießen Freising: Die Bilder

Volksfestrundgang und Promischießen Freising: Die Bilder

Bilder vom Freisinger Volksfest

Bilder vom Freisinger Volksfest

Volksfest Freising: Bilder vom ersten Wochenende

Volksfest Freising: Bilder vom ersten Wochenende

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.