Wo die Kleinen die Großen ärgern

Freising - „David“ gegen „Goliath“ - diese Atmosphäre bietet das Faustballturnier, das die Abteilung des TSV Jahn Freising immer am ersten Volksfestsamstag im Stadion der Savoyer Au anbietet.

Die 35. Auflage geht am Samstag, 7. September, ab 10 Uhr über die Bühne.

Neben den Gastgebern, die in der Südbayernliga vertreten sind und als Vierter in der zurückliegenden Runde nur wegen des schlechteren Satzverhältnisses knapp den Aufstieg in die Bayernliga verpassten, haben bislang 14 Mannschaften gemeldet.

Darunter auch der Vorjahreszweite MTV Rosenheim M45. Nach dem derzeitigen Stand gibt es jedoch keine Neuauflage des Endspiels von 2012, da Sieger NLV Vaihingen aus Stuttgart - er spielt in der Zweiten Bundesliga - keine Meldung abgegeben hat. Die Rosenheimer zählen neben den Bayernligisten TG Landshut I und TSV Unterpfaffenhofen-Germering zum engeren Favoritenkreis. Außerdem hat mit dem TSV Illertissen der aktuelle Meister der Südbayernliga sein Kommen zugesagt.

Schon fast zum Inventar gehören die befreundeten Faustballer aus dem zirka 300 Kilometer entfernten schweizerischen Affeltrangen (Kanton Thurgau), die ebenso mit zwei Mannschaften antreten werden, wie der nur vier Kilometer entfernt beheimatete STV Bettwiesen. Den weitesten Anfahrtsweg nimmt die FG Griesheim aus dem badischen Offenburg (etwa 370 Kilometer) auf sich. Mit dem Meister der badischen Landesliga Süd müssen die Gegner beim Volksfestturnier auf alle Fälle rechnen. Das Teilnehmerfeld wird komplettiert durch den SV Obertraubling, die SG Siemens Ost München, den TSV Dorfen und den TV Herrnwahlthann.

Los geht’s um 10 Uhr in der Savoyer Au. Wobei die Freisinger, die seit 2007 das Turnier nicht mehr gewonnen haben, auf viele Besucher hoffen. Es soll eine Sportart präsentiert werden, die besonderen Reiz in sich birgt, weil Teams mit unterschiedlichen Leistungsniveaus aufeinandertreffen. Da können auch die „Kleinen“ über sich hinauswachsen und für eine Überraschung sorgen. mac

Wetteraussichten

Freising - 22.09.17

  • Freitag
    22.09.17
    unterschiedlich bewölkt
    35%
    17°
Zum Wetter

Meistgelesene Artikel

Musikalisches Volksfest - auch in der Innenstadt

Musikalisches Volksfest - auch in der Innenstadt

Die erste Freisinger Kapelle auf dem Volksfest: Die Lerchenfelder Blasmusik

Die erste Freisinger Kapelle auf dem Volksfest: Die Lerchenfelder Blasmusik

Volksfest Freising 2017: Bier- und Hendlpreise stehen fest

Volksfest Freising 2017: Bier- und Hendlpreise stehen fest

Fotos vom Volksfest Freising

Volksfestrundgang und Promischießen Freising: Die Bilder

Volksfestrundgang und Promischießen Freising: Die Bilder

Bilder vom Freisinger Volksfest

Bilder vom Freisinger Volksfest

Volksfest Freising: Bilder vom ersten Wochenende

Volksfest Freising: Bilder vom ersten Wochenende

Kommentare