Ressortarchiv: Mittendrin

Nackt und gefesselt: Mann will befriedigt werden

Nackt und gefesselt: Mann will befriedigt werden

Freising - Nicht in Tracht sondern im Adamskostüm hat ein Volksfestbesucher am Dienstag für Aufsehen gesorgt: Splitterfasernackt fanden Polizeibeamte den Münchner im Bereich der Weinhalle.
Nackt und gefesselt: Mann will befriedigt werden
Volksfest: Kiffer erwischt - Radl geklaut

Volksfest: Kiffer erwischt - Radl geklaut

Freising - Zwar hat das Volksfest friedlich begonnen. Trotzdem gab es für die Polizei einige Einsätze. Und zwar wegen zwei Kiffern und eines Radlklaus.
Volksfest: Kiffer erwischt - Radl geklaut
Inspirationen auf Kreta und beim Joggen

Inspirationen auf Kreta und beim Joggen

Freising - Gezeichnet hat Friedl Hörand (60) aus Helfenbrunn schon immer gern. Zum Malen kam die gelernte Krankenschwester erst als die dreifache Mutter wegen der Kinder daheim blieb. Doch seither hat sie das Eigenheim bebildert und zu einem außergewöhnlichen Kunstobjekt gemacht.
Inspirationen auf Kreta und beim Joggen
Ein Auftakt ganz nach Maß

Ein Auftakt ganz nach Maß

Freising - War auch die vergangene Woche grau und verregnet: Am Freitag hatten Freisings Volksfestmacher das große Los gezogen. Zwar war der Himmel bedeckt, aber dann kam die Sonne raus und der Auftakt für das erste Volksfestwochenende gelang nach Maß.
Ein Auftakt ganz nach Maß
Wenn Sepplhut-Träger zu Höllenreitern werden

Wenn Sepplhut-Träger zu Höllenreitern werden

Freising - Dieses Mal war es die Biene Maja, die über den Köpfen schwebte. Und es war nicht Volksfestmanager Erich Bröckl, der beim offiziellen Volksfestrundgang mit Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher am Samstag den Maja-Luftballon hielt, um im Stil eines Fremdenführers anzuzeigen, wo sich die Gruppe gerade befand.
Wenn Sepplhut-Träger zu Höllenreitern werden
Volksfest Freising 2014: Bilder vom ersten Wochenende

Volksfest Freising 2014: Bilder vom ersten Wochenende

Freising - Volksfest Freising 2014: Bilder vom ersten Wochenende
Volksfest Freising 2014: Bilder vom ersten Wochenende
Rundgang über das Freisinger Volksfest 2014: Die Bilder

Rundgang über das Freisinger Volksfest 2014: Die Bilder

Rundgang über das Freisinger Volksfest
Rundgang über das Freisinger Volksfest 2014: Die Bilder
Bilder vom Volksfest Freising

Bilder vom Volksfest Freising

Freising - Es ist das Fest für das Volk. Und deshalb heißt es Volksfest. Am Freitag startete das 85. Gaudium. Drei Schläge benötigte OB Tobias Eschenbacher, um das erste Fass anzuzapfen.
Bilder vom Volksfest Freising
Volksfest-Auftakt: Drei Schläge, zehn tolle Tage

Volksfest-Auftakt: Drei Schläge, zehn tolle Tage

Freising - Es ist das Fest für das Volk. Und deshalb heißt es Volksfest. Am Freitag startete das 85. Gaudium. Drei Schläge benötigte OB Tobias Eschenbacher, um das erste Fass anzuzapfen.
Volksfest-Auftakt: Drei Schläge, zehn tolle Tage
Musik aus den Partnerstädten

Musik aus den Partnerstädten

Freising - Musikalische Grüßeaus Freisings Partnerstädten und befreundeten Kommunen gibt es zum 85. Freisinger Volksfest, das heute seine Pforten öffnet.
Musik aus den Partnerstädten
Korbjäger mit neuem Headcoach

Korbjäger mit neuem Headcoach

Freising - Das zweite Volksfestwochenende gehört sportlich traditionell den Basketballern. Die Erste des TSV Jahn Freising, die in der Regionalliga II spielt, hat dazu wieder Gegner aus der Regionalliga I und II eingeladen.
Korbjäger mit neuem Headcoach
Mehr Spannung denn je, denn die Spitzenleute fehlen

Mehr Spannung denn je, denn die Spitzenleute fehlen

Freising - Die üblichen Verdächtigen stehen diesmal bestimmt nicht auf dem Siegerpodest. Beim 29. Freisinger Volksfestlauf darf sich die 2. Garde Hoffnungen auf den Sieg machen. Die Spitzenleute treten wegen den deutschen Meisterschaften im Straßenlauf nicht an.
Mehr Spannung denn je, denn die Spitzenleute fehlen
Wenn die ganz dicken Brummer anrollen

Wenn die ganz dicken Brummer anrollen

Freising - Absolute Neuheiten aus den Karussellschmieden der Welt und Veteranen der Volksfest-Fahrgeschäfte dominieren heuer die Festwiese in der Freisinger Luitpoldanlage.
Wenn die ganz dicken Brummer anrollen
Erst Maß nehmen, dann Maß halten

Erst Maß nehmen, dann Maß halten

Freising - Das Handball-Volksfest-Turnier, das nunmehr die HSG Freising-Neufahrn am Samstag, 6. September, zum 36. Mal für Männerteams ausrichtet, ist für viele Vereine ein wichtiger Gradmesser, wo die Mannschaft leistungsmäßig kurz vor der Saison einzuordnen ist.
Erst Maß nehmen, dann Maß halten
Die „Gemütlichkeit“ lädt ein

Die „Gemütlichkeit“ lädt ein

Freising - 1889 bis 2014: 125 Jahre besteht der Schützenverein Gemütlichkeit Freising Neustift in diesem Jahr. Und anlässlich dieses Geburtstags hat sich der Klub mit Schützenmeister Peter Multerer auch um die Austragung des Freisinger Volksfestschießens beworben, das zum 16. Male stattfindet.
Die „Gemütlichkeit“ lädt ein
Willkommen beim „Alten Feinschmecker“

Willkommen beim „Alten Feinschmecker“

Freising - Diesmal hält er- anders als 2013 auf der Bühne - keine Predigt als Pfarrer von der Bühne herunter. Heuer hält er höchstens eine Strafpredigt, wenn die Schauspieler ihren Text nicht können. Wolfgang Schnetz führt bei der Laienbühne Freising zum ersten Mal Regie. Zur Aufführung kommt „Der alte Feinschmecker“ von Ludwig Thoma; nach den Volksfest- also ein Theaterschmankerl.
Willkommen beim „Alten Feinschmecker“
Voller Einsatz für den guten Zweck

Voller Einsatz für den guten Zweck

Freising - Auch beim 8. Rivals’ Cup der Freising Grizzlies ist das Motto „Der gute Zweck gewinnt immer!“
Voller Einsatz für den guten Zweck
Die Stimmungsattraktion zu später Stunde

Die Stimmungsattraktion zu später Stunde

Freising - Sie ist ein Muss für Nachtschwärmer: die Weinhalle von Max Riemensperger. An jedem der zehn Volksfesttage hat das Mekka für die, die nach der letzten Maß noch nicht nach Hause gehen wollen, ab 20 Uhr bis in die tiefe Nacht hinein geöffnet.
Die Stimmungsattraktion zu später Stunde
Zünftig feiern im „Ochsenwirt“

Zünftig feiern im „Ochsenwirt“

Freising - Hirschkussbar und Dolce Vita im „Ochsenwirt“. Ein Volksfest ohne Festzelt - undenkbar. Die Festwirtsfamilie Tauscher aus Deggendorf wird auch heuer wieder die Gäste des Freisinger Volksfests bewirten - nicht nur mit Hendl oder Bier vom Hofbrauhaus und der Staatsbrauerei Weihenstephan, sondern auch an drei Tagen mit Ochs vom Spieß.
Zünftig feiern im „Ochsenwirt“
Es geht zehn Tage lang rund

Es geht zehn Tage lang rund

Freising - Es geht wieder rund in der Luitpoldanlage - sowohl mit High-Tech-Fahrgeschäften und in beschaulichen Karussells als auch im Festzelt: Das 85. Freisinger Volksfest wird wieder Gäste aus Nah und Fern anlocken.
Es geht zehn Tage lang rund